Keszthely

Keszthely Wappen


Keszthely liegt am nordwestlichern Ufer des Plattensees und hat ca. 23.000 Einwohnern. Keszthley unterliegt dem Komitat Zala. Sie ist eine der meistbevölkerten Städte des Nordufers und ist mit ihrer Nähe zu Heviz auch eine der meistbesuchtesten Städte am Plattensee.

Keszthely ist seit der Römerzeit bewohnt. Im 18. Jahrhundert wurde Keszthely zum geistigen Mittelpunkt der ganzen Region.
Die im 19. Jahrhundert erbaute landwirtschaftliche Hochschule ist heute die agrarwissenschaftliche Fakultät der Universität von Keszthely.

Wer Urlaub in Keszthely oder am Balaton macht sollte auf jeden Fall das prachtvolle Barok-Schloss der Festetics im Norden Stadt besuchen. Inmitten eines wunderschönen Parkes steht es in U-Form gebaut. 1745 wurde es von Christoph Festetics gebaut und 1860 von seinem Sohn Pál erweitert. 1880 wurde eine weitere Erweiterung hinzugefügt. Die Pläne hierfür entwarf der Architekt Viktor Rumpelmayer.
Das Barok-Schloss ist das drittgrößte in Ungarn. Es hat 101 Zimmer und unter anderem kann man die Helikon-Bibliothek besichtigen. Die Bibliothek umfasst über 50.000 Bücher.

Die Familie Festetics förderte die Entwicklung Keszthelys in großem Maße. Im 18. Jahrhundert entstanden das Gymnasium, das Krankenhaus, die Volksschule und die Agrar-Hochschule.

Im 19. Jahrhundert wurde Keszthely an das ungarische Bahnnetz angeschlossen. Hiermit entwickelte sich auch unaufhaltsam der Kur- und Badetourismus. Der Strand und Feriensiedlungen entstanden und heute ist Keszthely ein moderner und sehenswerter Badeort am Plattensee. Unzählige Ansammlungen von kulturellen Denkmälern und Sehenswürdigkeiten tragen auch dazu bei.

Das im Süden von Keszthely zu findende Balaton Museum beherbergt eine geologische und archäologische Sammlung. Interessante Fakten zur geologischen Entwicklung des Plattenseegebietes sind hier zu besichtigen. Auch kann man die Flora und Fauna der Umgebung kennenlernen.

Im Stadtzentrum von Keszthely findet man das Puppenmuseum und das Marzipanmuseum.

Die Saison wird hier schon Ende April eröffnet mit den Helikon-Festen. Im Mai findet das Balaton-Festival statt. Im Schlosspark des Schlosses Festetics findet im Juli und August das Keszthelyer Sommertheater statt. Im August folgt das Weinfestival, welches nicht nur ausländische Besucher anzieht.

Den berühmten Thermalsee von Heviz kann man durch einen angenehmen Spaziergang erreichen.

Keszthely Bildergalerie

Sehenswürdigkeiten in Keszthely

 

             

Balaton Museum

 

Strand Keszthely  
             
Modeleisenbahn Ausstellung Keszthely   Erotik -Museum  
  • Erotik -Museum

 

             
Jagdmuseum in Keszthely   Puppen -Museum Keszthely  
  • Puppen -Museum
 
             
Schloss  Keszthely   Puppen -Museum  
  • Spielzeug -Museum
 
             
Keszthely Kutschenmuseum   Foltermuseum  
  • Foltermuseum
  [n
             
Tierpark Keszthely   Panoptikum Keszthely  
  •  Panoptikum Keszthely
 
             
       Schnecken Parlament Keszthely  
  •  Schnecken Parlament
 

Ferienunterkünfte in Keszthely

Keszthely
29 opt. Belegung/Personen
ca. 1 m²
Größe