Zahnarzt

Zahnarzt 

Das Vorbeugen, Erkennen und Behandeln von Erkrankungen im Mund-, Kiefer- und Zahnbereich ist das Ziel der Zahnmedizin. Daher auch der offizielle Name "Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde".


Wer das Studium der Zahnmedizin abschließt, bekommt die Berufsbezeichnung Zahnarzt. 
Veraltet ist die Bezeichnung "Dentist". Diese gab es bis 1952 und ein Dentist durfte teilweise die Zahnheilkunde ausüben. 
In Deutschland gehört ein Zahnarzt zu der Gruppe der Freien Berufen.


Zehn Semester Studium müssen absolviert werden ( 5 Semester vorklinisch und 5 klinisch), um Zahnarzt zu werden. 
Es gibt ein Numerus clausus (Zulassungsbeschränkung) für den Studiengang der Zahnmedizin. 
Auf Antrag bekommt der Zahnmediziner im Anschluss an das Staatsexamen die Approbation als Zahnarzt. Zum Dr. med. dent. promovieren ca. die Hälfte der Absolventen.


Wer die Approbation erhält, untersteht, bis zu seinem Ableben, der für ihn zuständigen Zahnärztekammer, als Zwangsmitglied.


Ein Zahnarzt hat die Möglichkeit sich zum Kieferorthopäde, Oralchirurg, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurg oder zum Fachzahnarzt für das öffentliche Gesundheitswesen weiterzubilden.

 

 Kiefernorthopädie

Mit 4 Jahre Weiterbildung im Anschluss an das Studium, kann ein Zahnarzt ein Fachzahnarzt für Kieferorthopädie werden.

  

Oralchirurg

Mit 4 Jahren Weiterbildung im Anschluss an das Studium, kann ein Zahnarzt ein Fachzahnarzt für Oralchirurgie werden.

 

Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurg

Nach den Studiengängen der Humanmedizin und der Zahnmedizin, kann der Arzt mit einer 60 monatigen Weiterbildung ein Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurg werden. 

Er erhält die doppelte Approbation.

 

 

Weiter Themen zur Zahnarztbehandlung      
  Bleaching    
  Brücken    
  Implantate    
  Inlays    
  Knochenaufbau    
  Kronen    
  Prothesen    
  Veneers    
  Zahnpflege    
  Zahnarzt    
  Geschichte der Zahnmedizin    
  Zahnarzt UNgarn  

 

 

Haben Sie Fragen, bitte zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. 
Terminvereinbarung, Kostenvoranschlag:

 

angebot@zahnarzt-ungarn.de

 

Fa. IQ-Maus. Frau Thalhammer 

Lerchenstrasse 4
D-84175 Gerzen

Informationen gerne auch per Telefon: 0170 499 6728